Spielbericht

SV Teterow 90 - FSV Klevenow 2 : 2

06.06.2008 18.30

Nach einem jederzeit fairen Spiel war das Remis ein leistungsgerechtes Resultat. Bei beiden Mannschaften wechselten schwache Phasen mit etwas besseren Momenten. Allerdings ging die zweite Halbzeit fast komplett an die Gäste, die sich das Unentschieden letztendlich redlich verdienten. Auffällig beim SV 90 waren viele unnötige Ballverluste durch unkonzentrierte Abspiele.

Teterow spielte mit Brusch, Klasen, Rösler, Thiel, Holm, Fitzner, Breitfeld (53.´ Stegmann), Wolter, Brüsewitz, Radtke und Ostruschnjak.

  • 1:0 Radtke 3.´
  • 2:0 Wolter 25.´
  • 2:1 55.´
  • 2:2 70.´