Spielbericht

FSV Kritzmow - SV Teterow 90 2 : 8

11.09.2016 11:00

Dank einer starken ersten Hälfte war die Partie bereits zur Pause entschieden. Vor allem Stürmer Yan-Philipp Johannson war nicht zu bremsen und konnte gleich sechs Mal einnetzen. In der zweiten Hälfte ließen die Teterower im Gefühl des sicheren Sieges deutlich nach, der klare Erfolg geriet aber nicht mehr in Gefahr.

SV 90: Jörs (36., M. Ruge) - Bargholz, J. Möller (48., Düsing), Sudbrock, Lu. Rösler, Bley, Marlon Utke (36., O. Johannson), N. Gnefkow, T. Rohn, Tuciek, Y. Ph. Johannson (54., Ziesmer)

Tore: 0:1, 0:2, 0:3, 0:4 Y. Ph. Johannson (2., 20., 22., 23.), 0:5 Sudbrock (25.), 0:6 Utke (32.),0:7, 0:8 Y. Ph. Johannson (33., 37.), 1:8 (52.), 2:8 (53.)