Spielbericht

FC Rot-Weiß Wolgast - SV Teterow 90 6 : 0

24.09.2016 10:00

Nach solch einer deftigen Niederlage sah es bis zum Pausenpfiff nicht aus; bis dahin standen sich zwei gleichwertige Mannschaften gegenüber. Als die Teterower dann aber in den ersten sechs Minuten nach dem Wiederbeginn gleich dreimal förmlich überlaufen wurden, war die Partie für die nun total dominanten Gastgeber entschieden.
Mehr als die Niederlage schmerzt jedoch das unentschuldigte Fehlen von gleich drei Spielern, die ihren Mannschaftskameraden damit einen Bärendienst erwiesen!

SV 90: Brusch, Seemann, L.-O. Neumann, S. Langer, Krüger, M. Langer, Brigmann, Lüdtke, Leonhardt, Miekley, Utke

1 : 0 30.' (Eigentor)
2 : 0 47.'
3 : 0 49.'
4 : 0 51.'
5 : 0 61.'
6 : 0 76.'