Spielbericht

SG Warnow Papendorf - SV Teterow 90 6 : 0

08.10.2016 10:00

Die Teterower Jungs haben in der 1.Halbzeit den Gegner machen lassen was sie wollten, zu schnell fielen daher die Gegentore, Zu allem Überfluss war eines sogar noch ein Eigentor. Nach der Halbzeitansprache ging es in Hälfte zwei besser man nahm die Zweikämpfe an und spielte jetzt mutiger nach vorne. Mit ein bißchen Glück hätte es auch noch zum Ehrentreffer reichen können, was aber leider nicht mehr gelang. Auch vom Spielerischen her wurde es besser, aber wieder mal wurde in der 1.Halbzeit das Spiel verloren.
SV 90: Hahnfeld - Lemke, J. Miekley, Boss, Hoffmann, Rehbein, Zoch, Bergholz; Bochin, Obgartel

Tore: 1:0 (1.), 2:0 (14.), 3:0 (21.), 4:0 (23.), 5:0 (26.), 6:0 (35.)