Spielbericht

SV 47 Rövershagen - SV Teterow 90 5 : 3

13.11.2016 10:00

Man war in diesem sehr körperbetonten Spiel nicht schlechter als der Gegner, nur das die Teterower ihre zahlreichen Chancen nicht nutzten. Letztendlich waren die Gastgeber cleverer vor dem Tor und kamen mit den sehr schlechten Platzverhältnissen besser zurecht. Aber ein Punkt wäre drin und auch verdient gewesen.

SV 90: Jörs - Brüske (36. J. Gütschow), Densdorf (36. Lu. Liescher), Düsing, Tuciek (65. Feldmann), Lu. Rösler, Sudbrock, N. Gnefkow, Rohn (60. Ziesmer), Marlon Utke, Y. Ph. Johannson

Tore: 0:1 N. Gnefkow (21.), 1:1 (24.), 2:1 (37.), 3:1 (40.), 3:2 Y. Ph. Johannson (53.), 4:2 (65.), 4:3 Y. Ph. Johannson (67.), 5:3 (70.)