Spielbericht

SV Warnemünde - SV Teterow 90 2 : 1

05.03.2017 11:00

Nach fast dreimonatiger Pause ging es endlich wieder los. Doch leider geriet man gleich beim ersten Angriff schon in Rückstand. Danach war die Partie ausgeglichen doch durch einen katastrophalen Fehler erhöhte der Gegner auf 2:0. In der zweiten Halbzeit verkürzte Teterow durch Yan-Philipp Johannson schnell auf 2:1. Danach war man spielbestimmend und drückte auf den Ausgleich doch leider gelang es nicht mehr und so mussten wir uns unglücklich geschlagen geben.


SV 90: M. Ruge (36. Bley) - Sudbrock, Bargholz, Densdorf (58., Lu. Rösler), N. Gnefkow, M. Tuciek (50., Liescher), J. Ph. Johannson, Rohn (47., Ziesmer), Marlon Utke, O. Johannson, Düsing

Tore: 1:0 (1.), 2:0 (32.), 2:1 J. Ph. Johannson (58.)