Spielbericht

SV Teterow 90 - FSV Nordost Rostock  1 : 3

23.09.2017 10:30

Gegen den bisherigen Tabellenführer die allerdings nur zu zehnt antraten mussten die Teterower eine unnötige Niederlage hinnehmen. Vor allem in der ersten Hälfte konnten die Gastgeber noch gut mithalten und so den frühen Rückstand wieder ausgleichen. Nach dem Seitenwechsel kam der SV 90 gegen den spielstarken Gegner dann aber nicht mehr so zum Zuge und kassierte so noch zwei überflüssige Gegentore. Pech hatten die Teterower zudem als nach einem Ellenbogenschlag eines Rostocker Spielers gegen Ole Johannson dies nicht mit einer berechtigten Roten Karte geahndet wurde. 

SV 90: Jörs - Bargholz, Densdorf, Liescher, Schütt, O. Johannson (51., Hähnlein), Lu. Rösler, N. Gnefkow, König, J. Möller, J. Ph. Johannson
Tore: 0:1 (11.), 1:1 J. Ph. Johannson (40., 11m), 1:2 (47., 11m), 1:3 (65.)