Spielbericht

FSV Kritzmow - SV Teterow 90 9 : 1

25.09.2016 09:30

Fazit:
Wieder eine schlechte Leistung der Teterower Jungs die in der 1. und 2. Halbzeit die den Gegner nicht dran hinderten, die Tore zu machen. Das eigene Spiel fand nicht statt die Zweikämpfe wurden zu lasch oder gar nicht geführt. Der Ehrentreffer fiel nach einem ansehnlichen Angriff, den der Gegner nur mit einen Foul, unterbinden konnte. Den fälligen Strafstoß verwandelte Arthur Grazkowski zum Ehrentreffer.

SV 90: Hahnfeld - J. Miekley, Hoffmann, Lemke, Zoch, Grazkowski, Radloff, Bergholz; Bochin

Tore: 1:0 (5.), 2:0 (13.), 3:0 (25.), 4:0 (30.), 5:0 (39.), 6:0 (42.), 7:0 (43.), 7:1 Grazkowski (47., 9m), 8:1 (54.), 9:1 (60.)